Förderverein Kinderwelt St. Michael e.V.
Förderverein Kinderwelt St. Michael e.V.

Wackelbrücke

Die Safari-Parc Wackelbrücke ist bei kleinen und großen Kindern sehr beliebt. Hier wird gewackelt, was das Zeug hält und es gibt kein Halten mehr.

  • Speziell für Schulhöfe und Spielplätze
  • Mit Pfostenschuhen für lange Haltbarkeit
  • Sehr geringe Fallhöhe verringert Verletzungsgefahr
  • TÜV geprüft
  • Nach DIN EN 1176 zertifiziert

Wackeln Sie sich auf die andere Seite
Die Safari-Parc Wackelbrücke ist ein witziges Erlebniselement. Beim Überqueren der Brücke wackeln die Rundhölzer bei jeder Bewegung mit und fördern nicht nur Geschicklichkeit, sondern auch die Konzentration. Aus gehobeltem, kerngetrenntem Holz gefertigt, weist diesen Spielplatzgerät deutlich weniger Rissbildung auf. Durch die zusätzliche Kesseldruckimprägnierung ist es besonders langlebig. Die beweglichen Tritthölzer sind an feuerverzinkten Ketten befestigt und äußerst robust. Dank der geringen Fallhöhe ist die Verletzungsgefahr auf der Safari-Parc Wackelbrücke sehr gering.

Produktdetails:

  • Aufstellmaß: 3,00x0,90x1,20 m
  • Gewicht: 390 kg


Sicherheitshinweise:

  • Fallhöhe: < 60 cm
  • Untergrund: kein Fallschutz notwendig
  • Alter: ab 4 Jahren

 

 

Anschaffungspreis: ca. 1.600,00 €

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Förderverein Kinderwelt St. Michael e.V.

Sparkasse Altötting-Mühldorf
IBAN: DE25 7115 1020 0031 2729 17
BIC: BYLA DEM1 MDF

Anrufen

E-Mail